Helfen Sie mit, die Open School
für die nächsten Jahre auf ein
sicheres Fundament zu stellen.
Mitglied im Förderverein werden!

DIE LANGE REISE MEINER JEANS
EIN FORSCHUNGSTAG ZU KLEIDUNG

Woher kommt eigentlich meine Kleidung? Wer sind die Menschen, die sie herstellen, und wie sind ihre Arbeitsbedingungen? Wo landen meine Anziehsachen, wenn ich sie nicht mehr brauche? Was ist Naturfaser und wie näht man damit?

Mit Hilfe verschiedener Lern- und Nähstationen verschaffen wir uns einen Einblick in die Problematiken der textilen Produktions- und Verwertungskette und werfen einen kritischen Blick auf den Kleidungskonsum in Europa mit seinen globalen Auswirkungen.Die Bekleidungstechnikerin Anissa Kadiri zeigt, wie Kleidung hergestellt wird und welche Ressourcen dafür notwendig sind. Ausgehend von unserem zusammengetragenen Wissen betrachten wir dann unseren eigenen Umgang mit Kleidung, tauschen Erfahrungen aus und entwickeln gemeinsam Ideen zu einem ressourcenschonenderen Umgang mit Textilien.

Wegbeschreibung zur Open School (PDF)


Anfrage