Globales Lernen machtkritisch: Fokuscafé Lateinamerika

Im Folgenden möchten wir euch ein Multiplikator_innen-Seminar des Informationsbüros Nicaragua ans Herz legen, das im Dezember (10.-11.12.16) in Hamburg  in Kooperation mit der Arbeitsgemeinschaft freier Jugendverbände in Hamburg (AGfJ) und der Bundeskoordination Internationalismus (BUKO) stattfindet. Im Seminar werden die Bildungskonzepte aus der Reihe Fokuscafé Lateinamerika vorgestellt und die Möglichkeiten, Herausforderungen und Grenzen einer machtkritischen Bildungsarbeit zu globalen Zusammenhängen diskutiert. Die Werkhefte zu den Themen Klimawandel und Umweltkonflikte, Kolonialismus und Rassismus, Migration und Wirtschaft beinhalten vielfältige Konzepte für eine kritische Auseinandersetzung mit globalen und innergesellschaftlichen Machtverhältnissen und sind für Jugendliche ab 14 Jahren geeignet.

Nähere Infos zum Seminar finden sich auf der Website www.otros-mundos.de und auf dem angehängten Flyer.