Helfen Sie mit, die Open School
für die nächsten Jahre auf ein
sicheres Fundament zu stellen.
Mitglied im Förderverein werden!

BANANEN UND SCHOKOLADE
WELTHANDEL VERSTEHEN

Bananen und Kakao stehen schon vom Kleinkindalter an auf unserem täglichen Speiseplan. Süßes und Bitteres ist mit diesen Früchten verbunden.  Auf dieser Hafenrundfahrt werden Herkunft und Handel anschaulich und spielerisch erklärt. Auch einige Sehenswürdigkeiten, die der Hafen zu bieten hat, kommen nicht zu kurz. [..] »

KEEP IT FRESH!
BIENENWACHSTÜCHER SELBER MACHEN

Der große Vorteil von Plastik ist seine Haltbarkeit. Der große Nachteil auch, denn Plastik baut sich nicht ab. Doch es gibt Alternativen, die schon unsere Großeltern und Urgroßeltern kannten.

Gemeinsam werden wir in dem Workshop Bienenwachstücher herstellen, ob bunt, bemalt oder schlicht. Damit kann man Brote und andere Lebensmittel einpacken, Schüsseln abdecken oder Getränke gegen Wespen schützen. Plastik-Frischhaltefolie war gestern — mit Bienenwachstüchern lernen die Schüler_innen, wie sie selbst mit einfachen Mitteln Plastikmüll vermeiden können. [..] »

»PLASTIK IST DOCH VON GESTERN!«
KREATIV UND NACHHALTIG IN DIE ZUKUNFT

Legosteine, Spielfiguren und Federmappe: Plastik ist aus unserer Welt nicht mehr wegzudenken.  Doch welche Materialien haben Menschen benutzt, bevor es Plastik gab und wie ist es dazu gekommen, dass im pazifischen Ozean ein Teppich aus Plastik treibt, der so riesig ist, dass er »der 7. Kontinent« genannt wird?

Anhand von bedeutsamen Erfindungen, Spielzeugen und Alltagsgegenständen reist die Referentin Berenike Binder mit den Schüler_innen durch die Zeit. Dabei erfahren sie, dass die Verwendung von Glas und Papier, von Bienenwachstüchern und Stoff gar keine neuen, aber gute Alternativen zum allgegenwärtigen Plastik sein können. [..] »

Klimawandel erforschen
ENERGIE UND KLIMA MIT ALLEN SINNEN ERLEBEN

Was ist Energie und wie kann sie entstehen? Dies schaut sich die Klimaaktivistin Mariana Schneider mit den Schüler_innen an: Durch einfache und etwas kniffligere Bastelexperimente werden Wind, Sonne und Wasser zu Energiequellen, die ganz schön einheizen können. Wie hängt aber nun Energieverbrauch mit dem Klimawandel zusammen und wo können wir ihn erleben und sehen?

Gemeinsam wird ein einfaches Schaubild erstellt, das den natürlichen Treibhauseffekt verständlich darlegt. In Kleingruppenexperimenten erleben die Schüler_innen, wie die Erdatmosphäre funktioniert und warum sie wichtig ist. [..] »